DEUTSCHER FACHKONGRESS FÜR ABSTURZSICHERHEIT

Die BG BAU registrierte im vergangenen Jahr 86 tödliche Unfälle auf Deutschlands Baustellen. Die häufigste Todesursache waren Abstürze, etwa von Dächern oder Baugerüsten.
Das macht mehr als deutlich, dass das Thema „Absturzsicherheit“ jeden am Bau etwas angeht! Während der Planungs- und Bauphase spielt es ebenso eine tragende Rolle, wie im Betrieb des Gebäudes. Doch leider beschäftigen sich Planer, Bauunternehmer, Handwerker und Facility Manager aktuell viel zu wenig mit diesem (lebens-)wichtigen Thema.
Der Deutsche Fachkongress für Absturzsicherheit setzt genau hier an und bietet Ihnen am 09. und 10. November 2016 im Sheraton Airport Hotel in Frankfurt am Main wichtige Antworten und Denkanstöße zu diesen Themen:

  • Planung der Absturzsicherung
  • Absturzsicherung in der Betriebspraxis
  • Services von Herstellern
  • Produkte für Handwerker
  • Systeme auf der Baustelle
  • Rechtliche Rahmenbedingungen


Das ausführliche Fachprogramm, alle weiteren Informationen und die Anmeldemöglichkeit finden Sie unter www.bauverlag-events.de/absturzsicherheit

 
Fachkongress Absturzsicherheit