NEWS

MEVA - Partner des Swiss Building Awards

Der Building Award rollt Ingenieur/innen den roten Teppich aus und feiert Vorbilder mit herausragenden Ingenieurleistungen am Bau. Die Award-Verleihung möchte die Vielseitigkeit und den gesellschafltichen Wert der Ingenieurarbeit greifbar machen und den Nachwuchs fördern. 

Ausgezeichnet werden Projekte in den Kategorien:

  • Hochbau
  • Grund-, Tief und Infrastrukturbau
  • Industrie
  • Energie
  • Engineering/Gebäudetechnik
  • Young Professional
  • Schulen

Die MEVA Schalungs-Systeme AG unterstütz den unabhängigen Building Award, um herausragende Ingenieurleistungen bei Gesellschaft und Nachwuchs anzuerkennen. Wir freuen uns auf eine spannende Award-Verleihung mit interessanten Gewinnern. 

NEWS

Gewinner der Veranstaltung

Zum ersten Mal wurden Ingenieure am Bau vor rund 650 Gästen für ihre Leistungen ausgezeichnet. Als Gesamtsieger des Building Awards gingen die Ingenieure Martin O. Bachmann und Peter Kübler von der Ingenieurgemeinschaft ZALO (Basler & Hofmann und Pöyry Schweiz AG) hervor. Sie wurden für ihr Projekt «Durchmesserlinie Zürich – Bahnhof Löwenstrasse» ausgezeichnet.

Am 9. April hat sich die Jury bereits intensiv mit den eingereichten Projekten beschäftigt und die Nomination vorgenommen.
Bei einem hochkarätigen Event am 18. Juni 2015 wurde im Kultur- und Kongresszentrum Luzern der Building-Award feierlich verliehen. Ein attraktives Abendprogramm, moderiert von Christa Rigozzi, umrahmte die Verleihung gebührend.

Veranstalter war die Stiftung bilding - zur Förderung des Ingenieurnachwuchses im Bauwesen. Zum Trägerverband gehören die Schweizerische Vereinigung Beratender Ingenieurunternehmungen usic, der Fachverband Infra sowie der Schweizerische Baumeisterverband SBV.

 
MEVA Team beim Swiss Building Awardzoom
MEVA bei der Award-Übergabe beim Swiss Building Awardzoom